Plattform für Austausch und Reflektion

LEADERS FOR LEADERS VOL. 2

Achtsamkeit – Einfach nur „Hype“ oder echter Mehrwert für die ganzheitliche Führungskraft?

„ach ja, Achtsamkeit. Das ist ja neuerdings in aller Munde. Ist das das Gleiche wie Meditation? Ich habe mir sagen lassen, das soll ganz gut sein. Ich hab’s auch mal probiert, hat aber nicht wirklich etwas gebracht. Ich hab‘ auch einfach zu wenig Zeit für sowas.“

Erkennen Sie sich selbst oder Menschen in Ihrer Umgebung in diesen Gedanken wieder? Möchten Sie erleben und erfahren, was es mit der Achtsamkeit auf sich hat und dabei gemeinsam auf die Suche nach ein paar tieferen Antworten gehen? Warum sind Achtsamkeit und Meditation ein positiver „Gehirn-Hack“? Wie verhelfen sie uns dazu, bessere Entscheidungen zu treffen – eine unerlässliche Qualität für souveräne Führungskräfte?

Wieso ist das Thema nicht nur individuell, sondern auch im größeren Kontext von Unternehmen und Gesellschaft relevant?

Wir kommen zum zweiten Mal für unseren Leaders for Leaders Circle in Hamburg zusammen und verbringen gemeinsam einen „Abend der Achtsamkeit“.

Der Abend wird eine Mischung aus praktischer Erfahrung und Einordnung in wissenschaftliche Hintergründe sowie die Bedeutung für den Business-Alltag sein. Da der Wert der Achtsamkeit vor allem im Erleben liegt und nicht theoretisch vermittelt werden kann, konnten wir Herrn Wolfgang Buss, Teilnehmer des letzten Leaders for Leaders Circle, dafür gewinnen, uns mithilfe seiner langjährigen Erfahrung anzuleiten.

Wir freuen uns darauf, wie auch beim ersten Mal einen spannenden und inspirierenden Abend mit Austausch unter Gleichgesinnten zu erleben und damit einen Beitrag zum Erfolg Ihrer Leadership zu leisten. 

7. Novermber 2019

Manres GmbH, Feldbrunnenstr. 57, 20148 Hamburg

17.30 Ankommen und Begrüßung
18.00 Achtsamkeit selbst erleben
18.30 Einordnung in den Business-Alltag. Anschließend: Diskussion und Austausch
ca. 19.30 Apéro riche zum lockeren Austausch und Kontakteknüpfen  

Anmeldung
bei Jasmin Karg
​​​​​​​jasmin.karg@manres.com
+49 40 689 160 16

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.